Pi-STAR: D-STAR Betrieb via C4FM

D-STAR Betrieb mit einem C4FM Funkgerät via YSF-XLX229 Reflektor
Auf den nachfolgenden Bildern steht teilweise XLX232. Für die Schweiz bitte XLX229 wählen!

Ab der Pi-STAR Version 4.1.0 ist es möglich, mit einem C4FM Funkgerät via YSF-XLX232 Reflektor D-STAR Betrieb machen zu können. Mit den Pi-STAR Versionen 3.4.1x war dies zwar auch schon möglich, aber nur mit einem Standard-Modul (Modul D Schweiz). Ab Pi-STAR Version 4.1.x ist es möglich, alle Module von A bis Z anzuwählen.

Bei der Pi-STAR Konfiguration muss zwingend WiresX Passtrough aktiviert sein.

Wichtig. Die WIRES-X Befehle, welche gleich aufgezeigt werden, haben dienen hier zum Anwählen, haben aber hier nichts mit dem echten WIRES-X zu tun.

Die nachfolgenden Befehle/Menü funktionieren nur, wenn der Hotspot auf C4FM aktiviert ist. Das heisst, es muss vorgängig 2 Sekunden mit einem C4FM Funkgerät die PTT-Taste gedrückt werden, damit C4FM aktiv ist und im Hintergrund der Hotspot oder das MMDVM-Relais nicht die verschiedenen Betriebsarten scannt. C4FM aktiv sieht im Pi-STAR Dashboard wie folgt aus:

Das Feld Trx ist gelb und mit „Listening YSF“ beschriftet. Man muss sich mit dem Eingeben, was nachfolgend beschrieben wird, beeilen, denn je nach Einstellung schaltet Pi-STAR nach 20 Sekunden wieder auf allgemeinen Scanmodus aller Betriebsarten um.

 

Verlinken mit dem YSF-XLX229 Reflektor, wenn man noch nicht mit dem Reflektor verlinkt ist:

  • Die WIRES-X Taste am Funkgerät drücken (ist meistens mit einem X beschriftet).
  • Beim Funkgerät wird unten im Balken angezeigt, mit welchem Reflektor man aktuell verbunden ist und wie viele Hotspots und Relais mit dem Reflektor verbunden sind. In diesem Fall ist es der Reflektor YSF Austria OE8.
  • Auf SEARCH & DIRECT klicken.
  • Wieder auf SEARCH & DIRECT drücken.
  • XLX229 eingeben und auf ENT drücken.
  • Auf den roten Balken XLX229 drücken.
  • Wenn dieses Bild erscheint, ist man mit XLX229 Modul D Schweiz verbunden.
  • Bitte auf die Taste BACK am Funkgerät drücken, bis folgendes Bild erscheint:
  • Sollte nicht dieses Bild genauso erscheinen, bitte lange auf die WIRES-X Taste drücken und danach 2 Sekunden die PTT-Taste drücken. Nun wieder die WIRES-X Taste drücken. Jetzt sollte wirklich das nachfolgende Bild erscheinen (mit XLX229!):
  • Wenn man das Modul nun wechseln will, muss zuerst wieder die PTT-Taste gerückt werden, damit der Hotspot/Relais fix auf C4FM geschaltet ist. Danach auf SEARCH & DIRECT drücken.
  • Nun auf ALL klicken.
  • Nun kann das gewünschte Modul ausgewählt werden.