D-STAR Relais HB9ZRH Uetliberg zur Zeit ausser Betrieb

Das D-STAR Relais HB9ZRH Uetliberg ist zur Zeit ausser Betrieb. Die Amateurfunkanlage HB9ZRH auf dem Üetliberg ist gestern komplett ausgefallen. Bei einer spontanen Visite der SWISS-ARTG wurde heute Nachmittag festgestellt, dass die Sicherungsautomaten 3×230 VA ausgelöst haben. Nach dem Zuschalten ist die Anlage teilweise wieder hochgefahren.

Aktuelle Situation:

  • Der Packet Radio Repeater HB9ZRH ist wieder in Betrieb.
  • Der HAMNET Gateway HB9ZRH ist voll funktionsfähig.
  • Der 5 GHz HAMNET Userzugang mit der Sektorantenne arbeitet zur Zeit nicht. Der Grund ist unbekannt. 
  • Der Userzugang mit der 5 GHz Rundstrahlantenne ist voll funktionsfähig. 
  • Das D-STAR Relais HB9ZRH ist ausser Betrieb. Der Steuerrechner hat den Reboot nicht überstanden.

Wir informieren hier, wenn das D-STAR Relais wieder funktioniert oder es sonst Neuigkeiten gibt.

73 Michi HB3YZE

Neue DMR ID Zuteilung – nicht mehr regional erkennbar

Am 19. Dezember 2020 wurde die DMR ID Registratur einem neuen Team übergeben. Die persönliche DMR ID besteht aus 7 Ziffern. Die ersten 3 Ziffern bestehen aus der Landeskennzahl (Schweiz 228). Aus der 4 Ziffer war bis 18. Dezember 2019 die Region erkennbar. Seit dem 19. Dezember 2020 ist dem nicht mehr so. Nun werden die Nummern fortlaufend vergeben. Auf den Funkverkehr hat das keinen Einfluss. Die bisher vergebenen DMR ID behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Das Gleiche gilt für die 6-stelligen DMR ID für Relaisstationen.

73 Michi HB3YZE